Category Archives: Allgemein

Re-Zertifizierung archivsuisse AG in Kehrsatz: Qualitäts- und Datenschutzmanagementsystem

Die archivsuisse AG mit Standort in Kehrsatz wurde am 18.10.2018 für weitere drei Jahre erfolgreich auf Herz und Nieren überprüft und re-zertifiziert. Die Re-Zertifizierung umfasst das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2015, das Datenschutzmanagementsystem VDSZ:2014 nach der Schweizerischen Verordnung über die Datenschutzzertifizierungen sowie das DAtenschutzmanagementystem GoodPriv@cy®:2018. Alle Zertifikate umfassen jeweils das ganze Unternehmen

Erfolgreiche Audits am Standort Zürich

Archivsuisse hat am Standort Zürich erfolgreich das Aufrechterhaltungsaudit nach ISO 9001:2015 bestanden. Durch die Auditoren der SQS wurden das Qualitätsmanagement (ISO 9001:2015) sowie das Datenschutzmanagement (GoodPrivacy) geprüft. Ebenfalls bestanden hat Archivsuisse am Standort Zürich auch die Prüfung auf Konformität mit dem FINMA-Rundschreibens 08/07 «Outsourcing Banken». Der Bericht der externen Prüfstelle

Archivsuisse erbringt FINMA-konforme Dienstleistungen

Archivsuisse erfüllt am Standort Zürich sämtliche Vorgaben des FINMA-Rundschreibens 08/07 «Outsourcing Banken». Für den Standort Zürich liegt der neue Bericht der externen Prüfstelle vor. Er macht zu den Archivierungslösungen für physische und digitale Bankunterlagen keinerlei Vorbehalte. Vor diesem Hintergrund hat Archivsuisse im Laufe des Jahres 2017 das komplette Archiv der

NESTOR-Edition: Datenbankarchivierung

Die Schriftenreihe „nestor edition“ präsentiert ausgewählte wissenschaftliche Arbeiten mit dem Schwerpunkt Langzeitarchivierung. Die Reihe wird von nestor – Kompetenznetzwerk Langzeitarchivierung herausgegeben. Die Arbeiten werden von ausgewiesenen Experten aus den jeweiligen Fachgebieten für die „nestor edition“ gezielt ausgewählt, wenn sie einen besonderen Beitrag zu wichtigen Themenfeldern oder zu neuen wissenschaftlichen Forschungen

Herausforderungen der Digitalisierung und der digitalen Langzeitarchivierung

Am diesjährigen Kongress des Schweizerischen Anwaltsverbandes im Kongresszentrum Luzern hat archivsuisse in Zusammenarbeit mit Frau Maria Winkler von der IT & Law Consulting GmbH und Herrn Jürg Hubacher von JHC – Jürg Hubacher Consulting Herausforderungen und Lösungsansätze für die Digitalisierung (rechtskonformes Scanning) und die digitale Langzeitarchivierung präsentiert.

Digitale Langzeitarchivierung birgt Herausforderungen

Im ­«Tages-Anzeiger» erläutert der Zürcher Staatsarchivar Beat Gnädinger, welche Herausforderungen die digitale Archivierung mit sich bringt. Alle Bestände komplett einzuscannen, ist für Gnädinger keine Option, weil die langfristige Archivierung von Daten einen beträchtlichen Arbeitsaufwand und Folgekosten mit sich bringt. «Die langfristige Aufbewahrung von digitalen Daten ist, zumindest heute noch, deutlich

« Older Entries