Author Archives: Webmaster Zürich

Erfolgreiche Audits am Standort Zürich

Archivsuisse hat am Standort Zürich erfolgreich das Aufrechterhaltungsaudit nach ISO 9001:2015 bestanden. Durch die Auditoren der SQS wurden das Qualitätsmanagement (ISO 9001:2015) sowie das Datenschutzmanagement (GoodPrivacy) geprüft. Ebenfalls bestanden hat Archivsuisse am Standort Zürich auch die Prüfung auf Konformität mit dem FINMA-Rundschreibens 08/07 «Outsourcing Banken». Der Bericht der externen Prüfstelle

Archivsuisse erbringt FINMA-konforme Dienstleistungen

Archivsuisse erfüllt am Standort Zürich sämtliche Vorgaben des FINMA-Rundschreibens 08/07 «Outsourcing Banken». Für den Standort Zürich liegt der neue Bericht der externen Prüfstelle vor. Er macht zu den Archivierungslösungen für physische und digitale Bankunterlagen keinerlei Vorbehalte. Vor diesem Hintergrund hat Archivsuisse im Laufe des Jahres 2017 das komplette Archiv der

Digitale Langzeitarchivierung birgt Herausforderungen

Im ­«Tages-Anzeiger» erläutert der Zürcher Staatsarchivar Beat Gnädinger, welche Herausforderungen die digitale Archivierung mit sich bringt. Alle Bestände komplett einzuscannen, ist für Gnädinger keine Option, weil die langfristige Archivierung von Daten einen beträchtlichen Arbeitsaufwand und Folgekosten mit sich bringt. «Die langfristige Aufbewahrung von digitalen Daten ist, zumindest heute noch, deutlich

Archivsuisse erhält Auftrag vom Amt für Jugend und Berufsberatung des Kantons Zürich

Archivsuisse hat vom Amt für Jugend und Berufsberatung (AJB), ein Amt der Bildungsdirektion des Kantons Zürich, den Zuschlag erhalten, Akten zu archivieren. Das AJB verfügt über rund 25 Standorte im ganzen Kanton, deren Akten extern aufbewahrt werden sollen. Das AJB hatte den Auftrag in einem offenen Verfahren ausgeschrieben. Archivsuisse übernimmt